Xylit im Test | Wie man es nicht unbedingt anwenden sollte …

Es gibt unzählige Studien zu Xylit, die beweisen, daß es die Kariesmenge reduziert.

Die SWR-Odysso-Reporterin Lena Ganschow hat es selbst getestet:

 

Das Ergebnis fällt nicht aus, wie erwartet: Ihre Kariesmenge hat sich nicht reduziert.

 

UNSERE MEINUNG
Xylit/Xylitol muß lose benutzt werden und mehrere Minuten lang im Mund bewegt werden, um Erfolg zu haben!

 

Wikipedia-Artikel zu Xylitol

 

Xylit kaufen: Link

Ein Gedanke zu „Xylit im Test | Wie man es nicht unbedingt anwenden sollte …

  1. The green-Mammi

    Meiner Meinung nach ist der Test des Arztes total falsch. Denn nicht die Bakterien sind schuld an Karies sondern die entmineralisierung der Zähne durch falsche Ernährung.

Schreibe einen Kommentar